Vollsperrung der B206 am 14.06.2018 in der Ortslage Bockhorn von 6:30 Uhr bis 20:00 Uhr – Umleitung über Todesfelde

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Lübeck, führt Unterhaltungsarbeiten im Zuständigkeitsbereich der Autobahn- und Straßen-meisterei Bad Segeberg durch. Hierbei handelt es sich um Asphaltierungsarbeiten auf der B 206 in Bockhorn.

Im Zuge dieser Arbeiten wird am 14.06.2018 im Zeitraum von 06:30 Uhr bis 20:00 Uhr eine Vollsperrung der B 206 in der Ortsdurchfahrt Bockhorn eingerichtet. Nach Arbeitsende wird die Sperrung wieder aufgehoben.

Beide Richtungsverkehre werden über die L79 durch Hartenholm, nach Todesfelde über die L167 und weiter auf der L78 über Bark zurück auf die B206 geführt.

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein bittet, sich auf die erforderlichen Arbeiten einzustellen.

Die Arbeiten werden durch die Strabag AG aus Bornhöved ausgeführt.

 

Verantwortlich für den Pressetext:
LBV.SH, Niederlassung Lübeck
Jerusalemsberg 9, 23568 Lübeck
Telefon: 0451 371-2100
Telefax: 0451 371-2124

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.


Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen DSGVO.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen