Einladung zur Einwohnerversammlung 08.05.2021

Was ist eigentlich der Anlass für die Einwohnerversammlung?

In den vergangenen Monaten haben die Gemeindevertreter mit den Experten der CIMA Beratung Management GmbH das Dorfentwicklungskonzept (DEK) für Ihre Gemeinde Todesfelde erarbeitet. Grundlage hierfür waren die Anregungen und Ideen aus dem Walkshop und eine tiefgreifende Analyse der aktuellen Rahmenbedingungen.

Den Kern des DEKs stellt das Handlungsprogramm dar, welches zu zentralen Handlungsfeldern Leitziele, Projekte und Maßnahmen beinhaltet, die dazu beitragen sollen, die Lebens-, Wohn- und Arbeitsqualität in der Gemeinde zukünftig zu sichern und zu optimieren.

Hierzu wurden u. a. sogenannte Schlüsselprojekte identifiziert und ausgearbeitet, die einen besonderen Beitrag leisten sollen dieses Ziel zu erreichen. Die vier Schlüsselprojekte decken hierbei zentrale Themenfelder der Gemeindeentwicklung ab.

  • Förderung und Realisierung von altengerechten und barrierefreien Wohnraumangeboten im Ortskern
  • Realisierung eines multifunktionalen Dorftreffpunktes rund um den Anbau des Feuerwehrgerätehauses
  • Umgestaltung des Außenbereichs der KiTa Sonnenblume
  • Naturnahe Aufwertung und Qualifizierung des Todesfelder Geheges zu einem Naherholungsgebiet für die Bewohnerschaft

Nun wollen die Experten der cima und die Lenkungsgruppe Ihnen den Endbericht zum DEK vorstellen und Ihnen die wichtigsten Inhalte näher bringen.
Zur Vorbereitung auf die Veranstaltung können Sie sich gerne den Endbericht des DEKs von der Gemeindewebsite www.todesfelde.de herunterladen.

Wie läuft die Veranstaltung ab? Worauf muss ich achten?

Im Rahmen der Einwohnerversammlung am 08. Mai 2021 ab 1030 Uhr im großen Unterstand am Sportplatz werden Ihnen die zentralen Inhalte und Projekte des Dorfentwicklungskonzeptes (DEK) vorgestellt. Im Anschluss an den Vortrag der Experten der cima haben Sie die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Gerne können Sie Ihre Anregungen und Ideen zum Endbericht im Vorfeld der Einwohnerversammlung an die Experten der cima senden. Im Nachgang der Einwohnerversammlung haben Sie nochmals eine Woche Zeit Ihre Anmerkungen per Mail oder per Post einzureichen. Ziel der Gemeinde ist es bei der Gemeindevertretersitzung am 18. Mai 2021 das DEK zu beschließen.

Bedingt durch die Corona-Pandemie werden alle Vorkehrungen nach den aktuellen Richtlinien getroffen und es wird dafür gesorgt, dass die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden können. Der Unterstand am Sportplatz bietet hierfür beste Voraussetzungen. Dennoch besteht die Bitte, dass Sie sich an die derzeitigen Verhaltensregeln
(AHA-Formel) halten und einen Mundschutz mitbringen.

An dieser Stelle sei bereits darauf verwiesen, dass Sie sich am Anfang der Veranstaltung in eine Liste eintragen müssen, damit Sie im Fall der Fälle kontaktiert werden können.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen DSGVO.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen