WZV Kundeninformation vom 19.01.2018

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

am 11. und 12. Januar hat ein Teil der Mitarbeiter der WZV Entsorgung GmbH & Co. KG, der privatwirtschaftlichen Tochter des WZV, an einem Streik teilgenommen, zu dem die Gewerkschaft ver.di aufgerufen hatte.

Dadurch konnten in einigen Teilen des Kreises die Abfallbehälter nicht entleert werden.

Die aufgrund der zwei aufeinander folgenden Streiktage entfallenen Touren können aus logistischen und organisatorischen Gründen nicht nachgefahren werden, da Fahrzeuge und Personal in den täglichen Regeltouren voll eingesetzt sind.

Bei der nächsten turnusmäßigen Entleerung nehmen wir alle angefallenen Mehrmengen, die nicht mehr in die Tonnen passen, mit. Bitte stellen Sie diese in Tüten oder Säcken zur Abholung neben dem Abfallgefäß bereit.

Bitte stellen Sie die Tonnen bis zur nächsten Entleerung wieder auf Ihr Grundstück zurück, damit der öffentliche Verkehrsraum nicht behindert wird.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Profis in Orange

Bei Fragen rufen Sie uns gern unter 04551 – 9090 an!

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.


Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen DSGVO.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen